Einige Informationen,

Wir fangen mit den am häufigsten gestellten Fragen an,

Ich würde gerne eine Batterie verbauen welche?

Es ist nicht ganz so einfach diese Frage zu
beantworten da es ziemlich viel mit deinen persönlichen Bedürfnissen zu tun
hat, jede Batterie hat andere Eigenschaften, auch wie geladen wird Solar, Lichtmaschine,
Landstrom. Bist du Sommercamper oder hält dich der Winter davon auch nicht ab?
Daher müssen wir als erstes deinen Bedarf ermitteln,

Bist du eher der Typ der viel Strom braucht oder eher der Sparsame,

Was sind deine Verbraucher?

Wie du merkst ist diese Frage sehr spezifisch und auf jedem einzelnen Treffen andere Punkte zu,

Ich kenne Leute, die haben ihren eigenen Bedarf unterschätzt und andere die sind mit einer Powerbank zufrieden, Du hast dich ja schon mal entschieden, für eine Batterie. Daher ist dein Bedarf höher oder du willst einfach mehr Komfort.

Welche Lademöglichkeiten gibt es für meine Batterie?

Eines der bekannteste ist wohl die Solaranlage,
die mithilfe der Sonne deine Batterie versorgt. Eine Solar Anlage besteht aus
mehreren Komponenten, die miteinander das Optimum herausholen.

Solar

Das Modul selbst,

Es gibt einige Ausführungen, Rahmenpanele,
Flexipanele, oder die Mobilen Solartaschen. Es gibt sie Zwischen 10 und 300 Watt
in allen Preisklassen, aber auch hier gibt es einiges zu beachten,

Der Regler es gibt zwei Arten von Reglern. PWM und MPPT

Jeder dieser Regler hat seine Stärken, aber
ich würde dir auf alle Fälle den teureren MPPT Regler empfehlen.

Ladebooster oder Trennrelais?

Die Frage ist etwas kniffliger es kommt in erster Linie drauf an was für ein Fahrzeug du hast!

Zb. Euro 6 Motoren haben eine Interlegente Lichtmaschine verbaut.

Die darauf programmiert ist den Ladestrom zu unterbrechen somit auch in Richtung der Bordbatterie. Auch andere Motoren haben diese Probleme, um das zu übergehen gibt es Ladebooster die genau das verhindern und den Lade Strom aufrecht halten, aber auch sind die meisten Ladebooster auf die Batterie Ladekennlinie ein zu stellen und somit die Batterie optimal zu laden, im Gegensatz zum Relais, das nur schaltet, ungefähr wie ein Lichtschalter, aber im Detail etwas komplexer aber das du es verstehst ist das wohl das einfachste!

Es gibt noch andere Möglichkeiten, die aber sehr selten verbaut werden, aber eher im oberen Preissegment liegen. Wenn du mehr darüber wissen willst melde dich bei mir!